Ihr Christkönig Shop

Ohne Buddha wäre ich kein Christ
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein spannendes Buch, klar und direkt geschrieben. Paul F. Knitter beschreibt in flüssigem Stil seine religiösen Fragen, Krisen, Einsichten. Dank seiner intensiven Kenntnis des Buddhismus denkt er neu und frisch über das Christentum und seine Kernvorstellungen nach. Eine lohnende, anspruchsvolle Lesekost für alle, die sich intensiver mit ihrem eigenen, aber auch dem Glauben der anderen auseinandersetzen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
The Universal Christ
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The prominent Christianity author considers the figure of Jesus for the first time, extending this into a call for something beyond sentimental and individualistic understandings of religion.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die letzten Christen
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach drei Jahren Bauzeit ist es so weit: Die neue armenische Kirche in Mossul steht kurz vor der Einweihung. Doch Architekt Ziyad Hani muss miterleben, wie das kunstvoll entworfene Haus Gottes von islamischen Extremisten in die Luft gesprengt wird. Der Schmerz darüber steht dem inzwischen in Deutschland lebenden Christen noch immer ins Gesicht geschrieben. Der IS wütet im Nahen Osten, zerstört gezielt die Wiege des christlichen Abendlandes und damit unsere kulturellen Wurzeln. Andreas Knapp hat sich auf Spurensuche begeben und Flüchtlingslager im Norden des Irak besucht. Hier leben noch Christen, die bis heute die Sprache sprechen, die auch Jesus sprach. Aramäisch. Ihre erschütternden Augenzeugenberichte helfen uns zu verstehen, warum die Menschen aus dem Nahen Osten zu uns fliehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der Glaube der Christen
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Begegnung mit anderen Religionen gehört inzwischen zu unserem Alltag, und die Christen haben sich längst von ihrem Überlegenheitsdünkel verabschiedet. Doch glauben wir wirklich alle an denselben Gott? Was ist eigentlich das Besondere am Christentum? Anselm Grün lenkt den Blick auf das Wesentliche. Ohne andere religiöse Erfahrungen abzuwerten, zeigt er überzeugend auf, worum es im Christentum eigentlich geht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die Freude des Christen
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was bedeutet ´´Engherzigkeit´´ in Zeiten der Wutbürger, was ´´Freundschaft´´ in Zeiten von ´´facebook´´? In seinem neuen Buch gibt Walter Kasper nicht weniger als eine Beschreibung der Existenz des Christen in der Welt von heute - unter der Überschrift der Freude. Manche werden staunen zu erfahren, dass in der geistlichen Tradition die ´´Traurigkeit´´, die ´´Enge des Herzens´´, als größte Versuchung und schwerste Sünde gilt. Ihr setzt Kasper die Freude entgegen, die nach der biblischen Botschaft Frucht der Umkehr und Geschenk der Gnade ist: ´´Freude kann man nicht machen, nicht organisieren und noch weniger herbeizwingen, konstruieren. Sie muss gleichsam vom Himmel fallen.´´ Dabei öffnet die Freude den Glaubenden für die Gaben und die Schönheit der Schöpfung, vor allem für die Gemeinschaft und die Liebe, aber auch für Gott selbst, der in Jesus den Menschen nahegekommen ist. Von der Freude zur Gottesfreundschaft: Kaspers Buch enthält eine kleine Schule des Gebets ebenso wie eine Vision von Kirche, die dem Ruf zur Erneuerung durch Papst Franziskus folgt. Walter Kasper schöpft aus der Bibel ebenso wie aus den Schriften der Mystiker und Theologen (vor allem Thomas von Aquin), aus den Werken der Dichter ebenso wie der Philosophen. Und doch ist sein kenntnisreiches Werk kein Fachbuch nur für Theologen, sondern ein verständliches, vor allem aber engagiertes Buch für alle, die nach der Bedeutung des Glaubens für ihr Leben fragen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Kelten-Ring in Silber 925 Ursula Christ Gelb
99,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dieser Damenring von Ursula Christ aus vergoldetem 925 Sterlingsilber ist ein stilvoller Hingucker. Einfacher gehts nicht – bestellen Sie diesen Damenring von Ursula Christ gleich hier und lassen Sie ihn sich ganz bequem nach Hause liefern.

Anbieter: Diemer.de
Stand: 10.04.2019
Zum Angebot
Blüten-Ring mit Süßwasserzuchtperle Ursula Chri...
116,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dieser Damenring von Ursula Christ aus vergoldetem 925 Sterlingsilber ist ein stilvoller Blickfang. Folgende Perlenart wurde verarbeitet: 1 weiße Süßwasserzuchtperle, Ø ca. 7-7,5 mm. Nur eines von zahlreichen Angeboten – bestellen Sie diesen Damenring von Ursula Christ in wenigen Klicks und lassen Sie ihn sich ganz bequem nach Hause liefern.

Anbieter: Diemer.de
Stand: 10.04.2019
Zum Angebot
Christ sein
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Um was geht es im Christentum, im Christsein eigentlich? Für alle, die sich ehrlich und aufrichtig informieren wollen, hat Hans Küng eine Zusammenfassung dessen geschrieben, was heutige Menschen glauben können. Eine prägnante Analyse, vielschichtig und weit ausgreifend - Stoff genug, um den eigenen Glauben kritisch zu hinterfragen. Für Christen und Atheisten, Gnostiker und Agnostiker, Pietisten und Positivisten, laue und eifrige Katholiken, Protestanten und Orthodoxe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Meditationen eines Christen
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die freundliche Aufnahme für die ersten Psalmen-Meditationen reicht von Laien über Fachgelehrte, von Katholiken und Protestanten über Alttestamentler bis zu Papst Benedikt XVI. Hier folgt nun ein zweiter, letzter Band, in dem Robert Spaemann eine Auswahl unter den restlichen 99 Psalmen getroffen hat.Über Jahrzehnte hinweg hat der Philosoph Robert Spaemann über die Psalmen nachgedacht. Es handelt sich dabei um keine Konkurrenz zu wissenschaftlichen Kommentaren, die Verständnis und Sinn dieser 2500 Jahre alten Texte durch ihre Entstehungsbedingungen erschließen wollen. Die ´´Meditationen´´ sind das Ergebnis einer christlichen Lektüre des Psalters, wie sie im Neuen Testament entfaltet wird: Jesus bezieht immer wieder die alttestamentlichen messianischen Texte auf sich. Die Kirchenväter haben die Psalmen so gelesen und die vorliegenden ´´Meditationen´´ sollten in dieser hermeneutischen Tradition gelesen werden. Augustinus nennt David, den er für den Verfasser der Psalmen hält, immer ´´den Propheten´´. Diese Lektüre erlaubt es dem christlichen Leser, sich die Texte unmittelbar meditierend und betend anzueignen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Christ sein - was ist das?
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In unserer globalisierten Welt kommen Menschen unterschiedlicher Herkunft täglich miteinander in Berührung. Für ein friedliches Zusammenleben auf Augenhöhe ist ein besseres Kennenlernen der jeweiligen Kulturen und Religionen unerlässlich. Dies bedeutet für beide Seiten eine Herausforderung, bietet aber im Besonderen gläubigen Menschen auch die Chance, die jeweils eigene Religion tiefer zu reflektieren, sowie der säkularen Gesellschaft die Möglichkeit, sich neu mit ihren Wurzeln auseinanderzusetzen. Der Theologe Matthias Beck skizziert die Hintergründe europäischer Werte und stellt die Grundfesten des christlichen Glaubens dar. Fragen zum Menschen- und Gottesbild sowie zum interreligiösen Dialog laden zum vertiefenden Nachdenken ein. Ein Buch für Christen, die Argumente für ihren Glauben suchen, aber ebenso für Menschen aus anderen Kulturen und Religionen, die sich über die zentralen Aussagen des Christentums informieren wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Mohammed für Christen
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gestalt des Muhammad ibn Abdallah ibn Abd al-Muttalib (´´ibn´´, arabisch ´´Sohn´´, zeigt die im arabischen Raum wichtige genealogische Abstammung auf), der im Westen meist Mohammed genannt wird, ist in höchstem Maß umstritten. Man sieht den Islam als mächtige Weltreligion, die zweitgrößte nach dem Christentum. Doch das macht vielen Angst vor dem Fremden: Der Islam wird kontrovers diskutiert und oft allein von seinen Randerscheinungen bzw. von Vorurteilen her gesehen. Fundamentalistische Gewalt und inzwischen nahezu weltweiter islamistischer Terror sind vorrangig im Blick der meisten Beobachter und werden zu Recht beklagt und bekämpft. Mohammed, der am Anfang des Islams steht, wird nahtlos in diese Sichtweise integriert und deshalb abgelehnt. Übersehen wird dabei, dass auch die anderen Religionen eine Gewaltgeschichte haben und dass die extremen und gewaltbereiten Gruppierungen, die sich auf den Islam berufen, nur wenige Prozent der Muslime weltweit ausmachen. Fundamentalisten gibt es zudem in ähnlicher Zahl in allen Religionen und Gesellschaften. Dieser Band soll in einer im Blick auf Islam und Mohammed angespannten Situation zu einem zwar kritischen, aber vorurteilslosen und differenzierten Blick auf Mohammed (und über ihn auf den Islam) beitragen. Es geht um fundamentale Informationen über Mohammed, die Gründergestalt des Islam, über seinen Lebensweg, seine religiösen Vorstellungen, seine Konzeption eines islamischen Staates, in dem der Glaube an den einen und einzigen Gott die Gesellschaft unmittelbar formt und bestimmt. Diese Informationen sollen der Verständigung zwischen den Religionen dienen. Nicht um Abgrenzung und Ausgrenzung darf es in einer Gesellschaft gehen, sondern um Dialog und Toleranz. Nicht Vorurteile dürfen das Zusammenleben bestimmen, sondern Respekt und gegenseitige Wertschätzung. Deshalb werden in diesem Band in einem ersten Teil grundlegende Informationen zum Lebensweg des Mohammed vorgestellt. In einem zweiten Teil folgt dann unter verschiedenen Aspekten eine Würdigung seines Lebenswerkes. Beides geschieht aus christlicher Sicht, aber mit dem Bewusstsein, dass Islam und Christentum Schwesternreligionen sind, die aus dem Judentum als Mutterreligion hervorgegangen sind. Es geht also um die Frage: Was ist mit Mohammed - was fangen Christen mit ihm an? Wer ist Mohammed für uns? Machen wir uns auf den Weg zu einem besseren Verständnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Christ Wants More
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Excerpt from the Foreword by Fr. James McQuade, S.J. (Former National Promoter of Sodalities): To transcend the limits of strict obligation demands motivation beyond the ordinary and more or less superficial kind generated by the all too common half-conscious grasp of the driving truths of our holy faith. The truths are the same for all. The difference in the lay apostle lies in his greater grasp of them. The ordinary run-of-the-mill Catholic normally knows the basic motivating truths of Catholicism. The lay apostle enters into these truths intellectually and allows the dynamic force of them to have its full effect upon his will. The ordinary Catholic conforms passively to what the Church believes and teaches. The lay apostle dedicates himself to lines of action proceeding from the truths of divine revelation. To be a lay apostle is to be more than an ordinary Catholic. Christ wants lay apostles. This is the age of the lay apostolate. Christ Wants More is the title of this book. It is a truly modern title. Christ, however, never asks for anything but that He makes a promise, and the promises of Christ are the motivating forces of dynamic Catholicism. To make oneself dedicated to giving Christ the more He wants, one must plunge oneself into the realities of the world in which Christ wants more, the world He presents to us in His life and teaching.... All who are engaged either in giving or in making the Spiritual Exercises of St. Ignatius will welcome this book as a truly efficient aid in the spiritual formation of the lay apostle in a spirituality that is truly apostolic engendering in the apostle himself that dedication to the work of Catholic Action for what Pope Pius XII calls the ´´consecratio mundi,´´ the consecration of the world to Christ and His Kingdom.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht